Kennst du den Wunsch endlich GESEHEN und GEHÖRT zu werden bzw. hast du immer wieder den Wunsch nicht aufzufallen?

Diese beiden Wünsche sind ein und dasselbe nur von der jeweils anderen Seite betrachtet.

Wenn du aus diesem Muster aussteigen möchtest, so freue ich dich zu begleiten.

„Nach jeder Gesangstherapiestunde fühle ich mich freier und stabiler. Meine Nervosität in einer Gruppe von Menschen zu sprechen hat sich verbessert. Ich bin immer wieder überrascht von der Wirkung des Singens und der Stimmübungen. Diese Stunden sind ein wichtiger Begleiter im Alltag geworden.“

Die meisten Betroffenen haben jahrelange Erfahrung, die es schwer machen die eigenen Bedürfnisse im Außen zu zeigen, denn scheinbar haben die anderen Menschen kein Interesse an den eigenen Anliegen. Vielleicht ist es  auch so, dass die eigenen Wünsche immer mehr zurück genommen werden und du selbst sie nicht mehr so wichtig nimmst.

Solche Erfahrungen können aus der Vergangenheit oder der Gegenwart stammen, aus dem Privatbereich oder dem Berufsleben.

Oft sind es Ansprüche, wie man zu sein hat, wann man „richtig“ ist, sich richtig verhält, was korrekt ist oder unpassend, sowie Meinungen und Vorschläge, die nicht gehört werden. Auch Bedürfnisse werden oft nicht wahrgenommen bzw. ignoriert. Das SELBST-BEWSUSSTSEIN wird immer geringer.

Irgendwann kommt der Wunsch nicht mehr in die „Schusslinie“ von Beurteilung zu kommen oder einfach nicht mehr enttäuscht zu werden.

Wenn du aus so einer Situation aussteigen möchtest und gehört und gesehen werden willst, dann freue ich mich auf deine Kontaktaufnahme. Welche Art von Begleitung du dir wünscht können wir bei der ersten Einheit genauer besprechen (Psychologische Therapie, Gesangstherapie, Lebenscoaching holistisch integrativ)

Einzelsitzung: Euro 110,00 / à 60 Minuten

Kennenlernen: Euro 50,00 / à 30 Minuten (bitte bei der Terminvereinbarung angeben)